Gesundheits Guide

Gesundheits Guide - Der Gesundheitsratgeber aus Österreich

gesundheits-guide.at

Syphilis in Österreich wieder auf dem Vormarsch

Syphilis (Lues) zählt zu den weltweit verbreiteten Geschlechtskrankheiten, welche durch Bakterien verursacht wird. Vorrangig tritt sie in Industrieländern auf. In Österreich ist die Zahl der Syphilis Erkrankungen seit der Jahrtausendwende angestiegen. Im Jahr 2000 waren...

gesundheits-guide.at

Phytoöstrogene

Ein pflanzliches Hormon für ewige Jugend und Fruchtbarkeit Japanerinnen kennen weder Hitzewallungen noch Wechseljahresbeschwerden. Auch die Zahl der Brustkrebsdiagnosen, Osteoporose und Herz-Kreislauferkrankungen liegen in Asien deutlich unter österreichischen Statistiken. Wissenschaftler gehen der Frage nach, ob...

gesundheits-guide.at

Alle Fakten über Quecksilberbelastung

Quecksilber, auch genannt flüssiges Silber ist ein chemisches Element. In reiner Form kommt es in der Natur vor und es ist das einzige flüssige Mineral. Quecksilber findet man hauptsächlich in großen steifen Hüten und in...

gesundheits-guide.at

Legasthenie: Wenn aus Buchstaben Salat wird

Die Lese-Rechtschreib-Schwäche Legasthenie (LRS) gehört zu der Gruppe der sogenannten Teilleistungsstörungen. Legasthenikern fällt es schwer, etwas Geschriebenes korrekt zu lesen beziehungsweise Gehörtes richtig zu notieren. Insgesamt sind circa zehn Prozent aller Personen von dieser Störung...

gesundheits-guide.at

Logopädie: Mehr als nur Sprecherziehung

Wie selbstverständlich ist es doch, dass der Mensch sprechen kann. So nutzt er seine Sprache als erstes Medium für seine alltägliche Kommunikation. Doch damit ist nicht genug. Seine Artikulation wird maßgeblich beeinflusst von seiner Wahrnehmung,...

gesundheits-guide.at

Antidepressiva und die Nebenwirkungen

Wirkung und Nebenwirkung von Antidepressiva Antidepressiva sind Medikamente, die ihre Wirkung im Gehirn entfalten und somit das psychische Gleichgewicht wiederherstellen. Sie gehören zu der Gruppe der Stimmungsaufheller. Hauptsächlich werden diese Psychopharmaka bei Depressionen eingenommen, aber...

gesundheits-guide.at

Übergewicht durch Vitamin D Mangel

Vitamin D Mangel führt zu Übergewicht: Vitamine sind lebenswichtige Stoffe für den menschlichen Körper. Das lernen Sie bereits in der Schule. Zu viele Vitamine können nicht aufgenommen werden, da der Körper überschüssige Vitamine entweder über...

gesundheits-guide.at

5 Tipps gegen Schwangerschaftsübelkeit

Lindern Sie Übelkeit während der Schwangerschaft Die Schwangerschaft ist eine schöne und aufregende Zeit für die werdenden Eltern. Leider ist nicht immer alles positiv und daher leiden viele Frauen gerade in der Frühschwangerschaft unter starker...

gesundheits-guide.at

Der Crosstrainer und andere Ergometer

Unterschiedliche Ergometer Der Crosstrainer Der Crosstrainer zählt zu den beliebtesten Sportgeräten für den Ausdauersport. So ziemlich jedes Fitnessstudio bietet das Training am Crosstrainer an, doch auch für zu Hause eignet sich dieses Sportgerät besonders gut....

MSM-Schwefelpulver

MSM – Wundermittel der Natur

Methylsulfonylmethan oder kurz MSM genannt ist eine organische Schwefelverbindung. Schwefel ist ein chemisches Element, welches in allen Lebewesen vorkommt. Es ist lebensnotwendig, denn es ist an zahlreichen Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt. Bakterien und Pflanzen nehmen...

gesundheits-guide.at

Das Kaktusfeigenkernöl

Das wertvollste Öl der Welt Das Kaktusfeigenkernöl ist ein rein pflanzliches Öl, welches aufwendig hergestellt wird. Die Pflanze wächst hauptsächlich auf den afrikanischen Kontinenten und in Australien. Das Öl wird aus den Früchten der Kaktusfeige...

gesundheits-guide.at

Die Grünlippmuschel

Ein Wundermittel für Mensch und Tier Die Grünlippmuschel, oder auch Grünschalmuschel genannt kommt hauptsächlich in Neuseeland vor. Sie besitzt eine grüne Schale, weshalb sie auch ihren Namen hat und wird etwa 15 Zentimeter lang. Sie...

gesundheits-guide.at

Kinderernährung #7

Wie sollten Mahlzeiten zusammengestellt werden? Der Energiebedarf kann von Mensch zu Mensch und von Tag zu Tag unterschiedlich sein. Es hängt von vielen inneren sowie äußeren Einflüssen ab, wie viel Energie der Körper benötigt. Der...

gesundheits-guide.at

Zarte Kinderhaut richtig pflegen und schützen

Die Haut ist unser größtes Atmungsorgan. Sie dient dem Stoffwechsel, funktioniert ähnlich wie ein Thermostat und reguliert die Körpertemperatur. Gleichzeitig schützt sie den kindlichen Körper vor schädlichen Umwelteinflüssen, während die Haut auch Wohlbefinden und Zärtlichkeiten...

gesundheits-guide.at

Kinderernährung #6

Wie viel sollten Heranwachsende essen und trinken? Kinder und Jugendliche befinden sich noch im Wachstum, aus diesem Grund kann man sich nicht auf eine bestimmte Menge von Nährstoffen festlegen. Solange sich die Kinder normal entwickeln,...

gesundheits-guide.at

Lärmschutz maximieren & Hörschäden vermeiden

5 Tipps für den Alltag Kinderspielzeug und Gebrauchsgegenstände unterliegen in puncto Schallpegelbegrenzung bestimmten gesetzlichen Richtlinien. Dennoch können diese nachhaltige Hörschäden verursachen, da Experten häufig davon ausgehen, da beispielsweise Kinder ihr Spielzeug in einem ganz gewissen...

gesundheits-guide.at

Tai Chi: Eine harmonische Bewegungskunst aus China

Diese innere Kampfkunst namens Tai Chi Chuan stammt aus China. In Österreich ist sie meist unter der Bezeichnung Tai Chi bekannt. Vorrangig praktizieren Menschen diese hierzulande, um ihr Wohlbefinden zu steigern beziehungsweise zugunsten der Gesunderhaltung....

gesundheits-guide.at

Kinderernährung #5

Warum ist eine vollwertige Ernährung für Kinder und Jugendliche so wichtig? Da Kinder und Jugendliche sich immer konzentrieren und eine gewisse Leistung erbringen müssen, benötigen sie dafür auch die genügende Energie. Sie benötigen eine Versorgung...

gesundheits-guide.at

Kinderernährung #4

Ist eine vegetarische Ernährung für Kinder und Jugendliche geeignet? Der Begriff „Vegetarismus“ steht für verschiedene Ernährungsformen, denen eines gemein ist: der Verzicht auf Fleisch und Fisch. Es gibt drei verschiedene Formen vom Vegetarismus: lactovegetarisch, ovolaktovegetarisch...

gesundheits-guide.at

Neuer Diabetes Index ermöglicht realistische Risikoeinschätzung

Diabetes mellitus Typ-2 entwickelt sich vorrangig im fortgeschrittenen Lebensalter aufgrund ungünstiger Lebensgewohnheiten. Durch gesundheitsgefährdende Essgewohnheiten, Bewegungsmangel, übermäßigem Alkohol- und Nikotinkonsum entwickelt sich meist über Jahre hinweg Übergewicht. Bis dato gilt dies als Indikator zur Risikobestimmung...