Kategorie: Gesundheitslexikon

Das Erkältungsbad

Jahr für Jahr wird man heimgesucht von einer Erkältung. Darauf weist in der Regel hin, dass die Nase trieft, der Hals kratzt und dass man schon merkt, dass da auch bald Husten dazukommt. Es gibt...

Getreidemilch als Alternative

Es gibt Menschen, die keine Kuhmilch vertragen. Sojamilch galt lange Zeit als der Ersatz. Mittlerweile haben Getreide-Getränke den Markt erobert. Neben der Reismilch ist außerdem für den Verbraucher, der Hafer-, Dinkel- oder Mais-Drink eine ganz...

Der glykämische Index

Diabetes ist eine der weit verbreitetsten Stoffwechselerkrankungen und erzielt daher immer mehr an Bedeutung. Viele Menschen leiden an zu hohen Blutzucker. Eine äußerst üppige Lebensweise und falsche Ernährung tragen zu dem Krankheitsbild bei. Vor allem...

Was hilft bei Gebärmuttersenkung?

Es kann vorkommen, dass sich die Gebärmutter im Laufe des Lebens etwas senkt. Hierbei handelt es sich um einen normalen Vorgang. Mehrere Faktoren können zu diesem Umstand beitragen. Liegt beispielsweise eine Geburt eines größeren und...

Ab wann wird Übergewicht zu einem Problem?

Ein großes Problem hält uns in Schach Die Diskussion um das Übergewicht hält an. Zunächst einmal ist bei starkem Übergewicht immer davon auszugehen, dass auch die Gesundheit langfristig Schaden nimmt. Somit wird behauptet dick ist...

Verhütung in Österreich

Mit seriös geschätzten bis zu 40.000 Schwangerschaftsabbrüchen pro Jahr gehört Österreich zu den Ländern, in denen am häufigsten eine Schwangerschaft beendet wird. Nur Russland und Rumänien haben noch höhere Zahlen, Ungarn und Bulgarien sind hier...

Was ist der PSA Wert?

Über den PSA-Wert kann man Hinweise auf eine eventuelle vorliegende Prostatakrebserkrankung erhalten. Ebenso kann dieser ermittelte Wert, zur Beurteilung des Verlaufes der Krebserkrankung und deren Behandlung herangezogen werden. Das PSA (Prostata-spezifische Antigen) lässt sich sowohl...

Herzinfarkt und nun?

Schon vor Jahren hat man in Österreich Maßnahmen für eine verbesserte medizinische Vorsorge und Versorgung bei der kardiologischen Diagnostik und Therapie gesorgt. Dank dieser Maßnahmen und der fortschreitenden Forschung weltweit überleben heute immer mehr Menschen,...

So viel kostet der Besuch beim Zahnarzt

Die Sozialversicherung ist in Österreich eine Pflichtversicherung und umfasst dabei die kostenfreie Behandlung in den staatlichen Hospitals und eine kostenlose Behandlung bei Fachärzten und beim Zahnarzt. Doch auch wenn es auf den ersten Blick so...

Reductil – das umstrittene Abnehmmittel

Wer an Übergewicht leidet und dringend abnehmen möchte, braucht schon einen eisernen Willen und viel Disziplin, um seine bisherigen, meist schlechten, Ernährungsgewohnheiten abzulegen. Der tägliche Kampf ums Abnehmen spielt sich nicht nur in der Küche...

Unterschied zwischen Viren und Bakterien

Krankheiten des menschlichen Körpers können durch Viren oder Bakterien ausgelöst werden. Zwischen den beiden Erregern gibt es einige Unterschiede, weswegen die Ansteckung und die Behandlung bei beiden nicht die gleiche ist. Eine Erkrankung durch Bakterien...

Lymphsystem

Lymphsystem reinigen um den Körper zu entgiften

Wenn das Lymphsystem nicht mehr richtig funktioniert, kann das auf Dauer ernsthafte Folgen für die Gesundheit haben. Denn das Lymphsystem, welches aus den lymphatischen Organen und den Lymphgefäßen besteht, reinigt unseren Körper von Schlacken, Giftstoffen,...

Candida albicans

Candida Albicans – Krebs durch Pilzinfektionen

Laut einer Vermutung, die auf einer Reihe von wissenschaftlich und medizinisch durchgeführten Tests beruht, kann der Pilz Candida albicans einer der Auslöser für Krebserkrankungen sein. Mit Candida albicans kommen häufig schon kleine Babys in Berührung,...

Späte Schwangerschaft – ein Risiko?

Gerade wurde eine Studie veröffentlicht nachdem im Juli besonders viele Kinder geboren werden in Deutschland. Das heißt die fruchtbarsten Monate liegen hierzulande offenbar im Oktober/November. Doch bei all den guten Nachrichten, darf man nicht vergessen,...

Wie wichtig ist Kalzium?

Kalzium (oder Calcium) ist einer der wichtigsten Stoffe, den unser Körper zum Aufbau von Knochen und Zähnen braucht, zudem ist er nötig für die Funktion der Muskeln, für die Blutgerinnung, für die Erregbarkeitssteuerung von Muskeln...

Mariendistel

Mariendistel als Krebsvorsorge

Die Mariendistel wird normalerweise eingesetzt, um die Leber zu schützen, zu aktivieren und zu unterstützen. Sie gilt als eines der wenigen effektiven Mittel bei einer Vergiftung durch den Knollenblätterpilz und auch zur Unterstützung bei Leberzirrhose,...

Akupunkturpflaster

Akupunkturpflaster versprechen sanfte Heilung

Durch das Anbringen von Akupunkturpflastern auf der Haut, können Beschwerden und Schmerzen auf sanfte Weise und ohne das Einnehmen von Medikamenten gelindert werden. Laut der Akupunktur-Lehre treten Schmerzen dann auf, wenn der Energiefluss im Körper...

Kinesio Tapes – heilende Wirkung

Bunte Pflaster an Armen, Beinen, Schultern oder Rücken sieht man immer häufiger in verschiedenen sportlichen Bereichen. So selten sie am Anfang waren, so häufig sieht man sie inzwischen bei fast jeder Sportveranstaltung. Und nicht nur...

Richtige Ernährung bei Gicht

Die Stoffwechselkrankheit Gicht, die auch unter dem medizinischen Begriff „Hyperurikämie“ bekannt ist, zeigt vor allem einen erhöhten Harnsäurespiegel im Blut auf. Die Harnsäurekristalle, die sich dabei bilden, können sich in Gelenken, Schleimbeuteln, Sehnen oder auch...

Östrogenspiegel und Messwerte

Östrogene gehören zu den weiblichen Sexualhormonen und sind an vielerlei Vorgängen im Körper beteiligt. Zu den Östrogenen gehören Östron und Östriol, die eine weniger wichtige Bedeutung haben, sowie das wichtigste Östrogen Östradiol. Der weibliche Zyklus...