Kategorie: Naturheilkunde

Was sind Lupinen?

Eigentlich kennt man Lupinen nur als Wildblumen, die weiße, gelbe oder blaue Blüten tragen und an Straßenböschungen oder Wegrändern zu finden sind. Imker mögen die Lupine als Weide für ihre Bienenvölker, den Gärtnern dient sie...

Ozon- Sauerstoff Therapie

Jeder weiß, dass Menschen und Tiere Sauerstoff zum Atmen brauchen, um zu überleben. Die chemische Formel für Sauerstoff ist O2, dabei handelt es sich um die Gasform. Fügt man ein weiteres Sauerstoffmolekül dazu, wird daraus...

Reiki und die Heilkraft der Hände

Das Wort „Reiki“ ist aus zwei japanischen Wörtern zusammengesetzt, „Rei“ für Geist oder Seele und „Ki“ für Energie des Lebens. Mit „Reiki“ wird die „universale Lebensenergie“ bezeichnet, jedoch steht das Wort im Allgemeinen für die...

Hamamelis

Die Hamamelis, welche auch unter den Namen „Zaubernuss“ oder „virginische Hamamelis“ bekannt ist, fällt vor allem im Winter durch ihre gelben Blüten auf, die schon von weitem strahlen. Zum Einsatz kommt die Hamamelis vor allem...

Zu hohes Cholesterin in der Naturheilkunde

Wer einen zu hohen Cholesterinwert hat, bekommt meistens Satine verschrieben. Seit dem Skandal um das Medikament Lipobay, welches im Verdacht steht der Auslöser für Muskelschwund zu sein, werden die kritischen Stimmen immer lauter. Dabei gibt...

Die Brennnessel als Heilpflanze

Wer an Brennnesseln denkt, erinnert sich zuerst recht lebhaft daran, wie unangenehm der Kontakt mit ihnen sein kann. Die meisten haben diesen Kontakt schon als Kind das erste Mal gehabt und meiden die Berührung zu...

Darmreinigung

Die sanfte Darmreinigung für jeden

Das Wort Darmreinigung kann leicht in die Irre führen, denn die meisten werden von der Vorstellung abgeschreckt, es ginge dabei um eine Stuhlentleerung, für die man Abführmittel oder Glaubersalz einnehmen muss und danach stundenlang die...

Energiearbeit – Reiki

Der Begriff Reiki kommt aus dem Japanischen, gesprochen wird es Reeki und übersetzt bedeutet es so viel wie Universale Lebensenergie. Es geht dabei um eine Methode, bei der durch das Auflegen der Hände vom Reiki-Meister...

Wildkräuter für die Hausapotheke

Die kostenlosen Wildkräuter, die wir bei jedem Spaziergang an den verschiedensten Plätzen wie Wäldern, Stadtparks, Wiesen, Wegrändern oder dem eigenen Garten finden können, stecken voller heilender Substenzen und wertvoller Vitalstoffe für unseren Körper. In Grünen...

Phytotherapie

Bei der Phytotherapie handelt es sich um die Pflanzenheilkunde. Hierbei werden aus ganzen Pflanzen oder nur Pflanzenteilen Tees, Extrakte, Pulver oder Tinkturen hergestellt, mit denen man verschiedene Beschwerden oder Erkrankungen heilen oder ihnen vorbeugen kann....

Cranio Sacrale Therapie

Cranio Sacrale Therapie tut Körper und Seele gut Die Cranio Sacrale Therapie gehört zu den energetischen manuellen Behandlungsformen und dient der Korrektur und dem Ausgleich der Energien sowohl im körperlichen als auch im seelischen Bereich....

Die Anlitzdiagnose

Unser Gesicht und wie es aussieht was Farbe, Falten und die Beschaffenheit der Haut angeht, kann einem Antlitzdiagnostiker sehr viel darüber erzählen, wie es um die körperliche und seelische Gesundheit eines Patienten bestellt ist. Die...

MSM

MSM (Methylsulfonylmethan) – Organischer Schwefel

Die Wirkung von schwefelhaltigen Quellen ist altbekannt, sie lindern die Beschwerden bei Arthritis und Rheuma. Doch MSM, Methylsulfonylmethan, also organischer Schwefel, oral eingenommen, hat auch noch andere positive Wirkungen auf unseren Organismus. Forschung zu MSM...

Irisdiagnose

Therapeuten, die sich mit der Irisdiagnose auskennen, können anhand der Augen Rückschlüsse ziehen auf gesundheitliche Probleme aus der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft. Für Laien ist es kaum zu glauben, worüber unsere Augen alles...

Bioresonanztherapie

Die Grundlage der Bioresonanztherapie beruht auf der Annahme, dass der Körper des Menschen von einem elektromagnetischen Feld umgeben ist, das zwar nur schwach aber dennoch messbar ist. Diese Schwingung ist im Normalfall sehr harmonisch, verändert...

Schüssler Salze

Immer mehr Menschen verlassen sich bei Krankheiten auf die Schüssler-Salze, die durch ihre eindeutige Zuordnung zu vielen Beschwerdebildern viel einfacher zu handhaben sind als Mittel aus der Homöopathie, von denen es inzwischen an die 3000...

Anthroposophische Medizin

Die Anthroposophische Medizin sieht sich als Begleittherapie zur Schulmedizin. Dabei werden moderne Methoden zur Diagnostik und schulmedizinische Therapien mit Arzneimitteln, Gesprächstherapien und physikalischen Maßnahmen ergänzt. Sie dient der Aktivierung unserer Selbstheilungskräfte und zur Anleitung der...

Schamanismus

Der Schamanismus gilt als der Ursprung der Verbindung zwischen Religion und Medizin. Die Schamanen, die allgemeinhin als „Medizinmann“ oder „Zauberer“ bezeichnet werden, tragen eine wichtige Funktion in einigen Kulturen. Durch ihre Fähigkeit, sich in tranceähnliche...

Ayurvedische Medizin

Die Ayurveda-Lehre ist ein komplexes Thema, wir beschäftigen uns hier nur mit einem Bereich, dem der ayurvedischen Medizin. Selbst diese ist ein Bereich, in den wir nur einen kleinen Einblick bekommen, da die Ayurveda-Lehre, die...

Homöopathie

Naturheilverfahren werden immer beliebter, da viele Menschen nicht mehr mit chemischen Mitteln gegen ihre Leiden vorgehen wollen, weil diese unter anderem oft zu Nebenwirkungen führen. Viele Apotheken haben schon einen Bereich, in dem sie Produkte...