Kategorie: Interessantes

Weihrauch als Heilmittel

Was kann Weihrauch für die Gesundheit leisten?

Ein altes Naturheilmittel wieder neu als Medikament entdeckt. Weihrauch kennen die meisten vor allem aus der Kirche. Oder sie bringen dieses Räucherwerk mit kultischen Verwendungen in Verbindung. Die klassischen Räucherkerzen bzw. Räucherstäbchen werden vorrangig in...

Die Heilkräfte der Gewürznelke

Traditionell gehören Gewürznelken in jeden Lebkuchen sowie in Fleisch- oder Gemüsegerichte. Zudem ergänzen sie die Punsch-Rezeptur optimal und veredeln so manche Sauce. Zwischenzeitlich wurde von Wissenschaftlern herausgefunden, dass diese Knospe zu den bestens bekannten Antioxidantien...

Medizinische Forschung in Österreich

Österreich ist ein Land der Forscher. Schon mehrere Nobelpreisträger im Bereich Medizin hatte das Land, so zum Beispiel 1927 Julius Wagner-Jauregg (1857–1940) für die Entdeckung der therapeutischen Wirkung von Malariaimpfungen bei progressiver Paralyse. Und 1930 strich...

Intrazelluläre Entsäuerung

Auf Grund von einer falschen und unausgewogenen Ernährung kann es zu einer Übersäuerung im Körper kommen. Dabei spielen Faktoren wie ein zu schnelles Essen, unregelmäßige Nahrungsaufnahme oder zu spätes Essen eine entscheidende Rolle. Diese Punkte...

Warum machen Haustiere uns glücklich?

Die Vierbeiner Wer Tiere liebt, weiß genau, was die Frage unseres Titels impliziert. Wer einen kleinen Hund oder eine kleine Katze streichelt, hat eindeutig eine gesteigerte Lebensfreude, und kann unbemerkt Stress abbauen. Menschen, die Tiere...

Sind wir süchtig nach Zucker?

Wir essen zu viel Zucker! Der Mensch hat ein starkes Verlangen nach Süßigkeiten und es stellt sich die Frage , woher dieses Verhalten und dieser Wunsch kommen. In unserer Zeit werden sehr viele Nahrungsmittel, die...

Geburt – Was bezahlt die Krankenkasse?

Bereits vor der Geburt ihres Kindes werfen viele werdende Eltern einen Blick aufs Sparschwein, weil es in Österreich so ist, dass die Kosten für eine Geburt je nach Geburtsort unterschiedlich hoch sein können. Dabei kann...

Schadet Kaffee wirklich dem Herz?

Kaffee ist das beliebteste Getränk der Österreicher. Eine duftende Tasse Kaffee gehört zum perfekten Start in den Tag. Das Heißgetränk gibt es schon seit Jahrtausenden in aller Welt. Pro Jahr trinkt jeder Bürger im Durchschnitt...

Zuschussregelung in Österreich

Kostenbeteiligung an Gesundheitskosten Das Gesundheitssystem in Österreich gilt als Bedürfnisorient­ierung, von den Kosten her fair angelegt, insbesondere was die Beteiligung an den Zahnbehandlungs- und Zahnersatzkosten angeht. In Österreich gibt es dabei genügend Ärzte und Spitäler...

Intermittierendes Fasten

Das Intermittierende Fasten ist eine besondere Diät- oder Ernährungsform, bei der sich Phasen der Nahrungsaufnahme und Phasen des Fastens auf geplante Weise abwechseln. Fasten ist der bewusste Verzicht auf Nahrung, dies kann prinzipiell die Nahrungsaufnahme...

Lakritz – wie gesund oder schädlich?

Wir allen kennen Lakritze – viele mögen sie, viele verabscheuen sie. Hergestellt wird Lakritz aus Süßholz. Früher musste dieses aus dem Vorderen Osten importiert werden, heute ist Süßholz an vielen Küsten heimisch, wie in Frankreich,...

Die Kava Kava Wurzel

Die Kava Kava Wurzel mit dem lateinischen Namen Piper methysticum ist auch unter dem Begriff „Rauschpfeffer“ bekannt. Ihr Ursprung liegt in der südwestlichen Pazifik-Region, sie ist demnach in Polynesien, Melanesien und in Teilen Australiens schon...

Glutamat – ein problematischer Inhaltsstoff

Jeder kennt die Situation, die Chipstüte wird geöffnet und man kann nicht mehr aufhören zu essen, bis sie komplett leer ist. Danach kommt oft das schlechte Gewissen und noch dazu körperliche Beschwerden. Ähnlich ist es...

D-Mannose

D-Mannose – antibiotischer Zuckerersatz

D-Mannose gehört in die Gruppe der Einfachzucker und wird vom Körper nicht verstoffwechselt, sondern als Ganzes mit dem Urin ausgeschieden. Dadurch kann D-Mannose auch von Zuckerkranken problemlos eingenommen werden. Abnehmwillige greifen ebenfalls gern auf diese...

Wärmekabine mit Infrarotlicht

Wärme wird für vielerlei Beschwerden oder Erkrankungen als angenehm und schmerzlindernd empfunden. Es zählt zu den ältesten Hilfsmitteln der Naturheilkunde und zusätzlich wirkt es sich auch auf das Gemüt aus, denn eine Portion Wärme tanken,...

Allergien und Sensibilisierung

Bei einer Allergie reagiert das Immunsystem besonders stark, sobald es mit einer bestimmten Substanz in Berührung kommt. Menschen, die an einer Allergie leiden, haben die verschiedensten Symptome, die jedoch alle sehr unangenehm sind und den...

Das Phänomen der „Entscheidungsmüdigkeit“

Der Stolperstein Entscheidungsmüdigkeit Wissenschaftler haben in jüngster Zeit das Phänomen der „Entscheidungsmüdigkeit“ nachgewiesen. Was heißt das genau für Sie? Nehmen Sie sich nicht zu viel auf einmal vor. Machen Sie niemals mehrere radikale Veränderungen zur...

Erste Hilfe – richtiges Verhalten und Irrtümer

Auch wenn man, um den Führerschein das erste Mal zu bekommen, vorher einen Erste-Hilfe-Kurs absolvieren muss, ist die Unsicherheit groß, wenn man sich plötzlich an einem Unfallort befindet. Um nichts falsch zu machen, reagieren viele...

Wunderheiler – Das Geschäft mit der Gesundheit

Wunderheiler, die verschiedenste Methoden anwenden, um ihre Anhänger Glauben zu machen, dass sie selbst schwerwiegende Erkrankungen lindern oder auch heilen können, sind vor allem für solche Patienten wie „eine letzte Hoffnung“, die nach etlichen Arztbesuchen...

Was ist Brainfood?

Mit der richtigen Ernährung für das Gehirn wird man zwar nicht plötzlich zu einem Supergenie oder kann sich mit Albert Einstein messen, aber dass bestimmte Nahrungsmittel die Gehirnfunktion aktivieren und uns helfen, konzentrationsfähiger zu sein...